Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.

Hier wird Dir geholfen

Für uns ist Kundenbetreuung nicht nur vor dem Kauf, sondern besonders nach dem Kauf, sehr wichtig. Du kaufst mit der ALLDOCK nicht nur ein Produkt, sondern auch Leistung. Bei uns kommst Du in keine Warteschleife am Telefon, wir haben keine Standard-Antwortmails, wir sind einfach für Dich da!

Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Dir unser Kundendienst werktags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr zur Verfügung.
Telefon: +49 202 870 470 70
E-Mail: Bitte benutze das Formular unten. Es wird ein Support-Ticket erstellt.

Dittrich Design GmbH
Clausenstr. 39
42285 Wuppertal
Germany

ALLDOCK UG
Clausenstr. 39
42285 Wuppertal
Germany

Telephone: +49 202 870 470 70
E-Mail: info@dittrich-design.de
Support: support@alldock.de

FAQ

 

1. Wie viele Geräte können gleichzeitig geladen werden?
ALLDOCK Medium: bis zu 4
ALLDOCK Large: bis zu 6

Tower: bis zu 8

 

2. Was ist der Vorteil der ALLDOCK?
In der ALLDOCK Medium befindet sich ein 4-fach USB Hub. In der ALLDOCK Large befindet sich ein 6-fach USB Hub. Jeder USB-Port wird mit 2.400 mA versorgt. Die integrierte Schaltung (IC) in unserem USB-Hub schützen Dein elektronisches Gerät vor übermäßigem elektrischen Strom, übermäßiger Spannung und vor Kurzschlüssen. Die Schaltung (IC) identifiziert auch die angeschlossenen Geräte und wählt das beste Ladeverfahren für jeden USB-Port. Der USB-Hub ist mit feuerfestem PC-Material ummantelt. Die ALLDOCK kommt mit FCC, CE und SAA-Zertifizierung.

 

3. Wie gut ist die Ladeleistung der ALLDOCK?
Die ALLDOCK ist eines der schnellsten Ladegeräte der Welt, sozusagen der Turbo-Lader. Sie lädt 40% schneller als Apple-Ladestationen und sie vereint bis zu 6 USB- Anschlüsse. Außerdem schützt die ALLDOCK Deine mobilen Geräte vor Kurzschluss und Überspannung. Zudem schenkt Dir die ALLDOCK dank des schnellen Ladevorgangs mehr Zeit für die wichtigen Dinge im Leben.

 

Medium: Large:
INPUT: AC 110V-240V 50-60 Hz 1.5A 
SINGLE OUTPUT: DC MAX 5V/2.4A
TOTAL OUTPUT: DC MAX 5V/9.6A
INPUT: AC 110V-240V 50-60 Hz 1.5A 
SINGLE OUTPUT: DC MAX 5V/2.4A 
TOTAL OUTPUT: DC MAX 5V/14.4A

 

 

 

4. Wie breit sind die einzelnen Slots der ALLDOCK Medium?

 

 

 

5. Wie breit sind die einzelnen Slots der ALLDOCK Large?

 

 

6. Aus welchem Material wird die ALLDOCK hergestellt?
Die Bambus Varianten werden aus chinesischem Bambusholz hergestellt.

Die Walnuss Varianten werden aus nordamerikanischem Walnuss hergestellt.

Die Kunststoff Varianten werden aus hochwertigem ABS- Kunststoff hergestellt.

 

7. Woher stammt das Holz der ALLDOCK?
Bambus: China

Walnuss: USA oder Kanada

 

8. Welche Sicherheitszertifikate gibt es?
CE, FCC, FSC (Holz)

 

9. Passt mein Handy mit Hülle in die ALLDOCK rein?
Bitte beachte die Schlitzabmessungen der Fragen 4 und 5.

 

10. Welche Geräte können geladen werden?

 

 

11. Die ALLDOCK lädt nicht alle Geräte, was soll ich tun?
1. Überprüfe die Geräte, die Du angeschlossen hast.
2. Lädt es gar nicht oder nur ein einzelner USB-Port nicht?
3. Leuchtet die blaue Kontrollleuchte des USB-Hubs?
Hast Du diese Fehlerquellen ausgeschlossen, teste bitte ein anderes USB Kabel. Laden Deine Geräte dann immer noch nicht, teste einen anderen Netzstecker.

Sollte es weiterhin nicht funktionieren, wende Dich bitte an unseren Kundenservice.

 

12. Warum zeigt mein iPhone oder iPad die Meldung „Dieses Kabel oder Accessoire ist nicht zertifiziert?“
Diese Nachricht wird durch das verwendete Kabel hervorgerufen, aber nicht durch die ALLDOCK. Denn alle Kabel auf der ALLDOCK Website sind qualitiv hochwertig und zertifiziert. Apple benutzt allerdings für seine Produkte die eigenen Lightning-Verbindungen, um diese zu laden oder Daten zu übertragen. Du kannst zwar Drittanbieter-Kabel und Accessoires verwenden, aber diese müssen MFi-zertifiziert sein. Ist das bei Deinem Kabel nicht der Fall, erscheint dieser Warnhinweis.

 

13. Warum kommt die ALLDOCK ohne Ladekabel?
Es ist uns aufgrund der vielen verschiedenen Ladekabel nicht möglich für jeden die richtigen Kabel und deren Anzahl beim Kauf einer ALLDOCK beizulegen.

Du kannst entweder deine Kabel von zu Hause in der ALLDOCK installieren oder unsere Kabel oder den praktischen One-Hand- Adapter zusammen mit Deiner ALLDOCK kaufen.

 

14. Wie benutze ich den One-Hand-Adapter (OHA)?
Hier findest Du eine Videoanleitung: https://vimeo.com/232811956.

 

15. Wo passt der One-Hand-Adapter (OHA) rein?
Du benötigst für den OHA unsere speziellen ALLDOCK Kabel.

Die ClickIn OHA (Artikel 6825, 6832 und 6894) sind für alle Varianten der ALLDOCK geeignet.

 

 

16. Kann ich meine eigenen Kabel für den OHA verwenden?
Für den OHA benötigst du unsere speziellen ALLDOCK Kabel.

 

17. Ich benötige nur den OHA, da ich eigene Kabel habe. Kann ich den einzeln bestellen? 
Du benötigst für den OHA die speziellen Kabel von ALLDOCK. Deshalb werden unsere OHA nur mit dem dazugehörigen Kabel verkauft.

 

18. Wie funktioniert die ALLDOCK?
Diese Informationen findest Du in der beiliegenden Gebrauchsanweisung der ALLDOCK und unter folgendem Link: https://vimeo.com/237715820.

 

19. Wie funktioniert der Mount?
Unter diesem Link findest Du ein Video zur Funktionsweise der Mount: https://vimeo.com/232811802.

 

20. Ist bei dem Mount das Ladekabel für die Uhr dabei?
Das Kabel ist nicht im Lieferumfang enthalten. Bitte benutze Dein Kabel, welches beim Kauf der Uhr mitgeliefert wurde.

 

21. Meine Lieferung ist nicht vollständig. Was mache ich jetzt? 
Bitte kontaktiere den Kundenservice. Schildere dort was fehlt und gib Deine Bestell-/ Auftragsnummer an.

 

22. Meine Lieferung ist beschädigt. Was kann ich machen?
Bitte kontaktiere den Kundenservice. Schildere dort bitte was genau beschädigt ist und ob der Karton Beschädigungen aufweist. Dokumentiere diese vorsichtshalber.

 

23. Wie lange beträgt die Garantie?
Die Garantie innerhalb der EU beträgt 2 Jahre. Unseren Kunden aus der Schweiz bieten wir ebenfalls 2 Jahre Garantie an.

Näheres zur Garantie findest Du in unseren AGB.

 

24. Was mache ich, wenn die ALLDOCK nach Verfall der Garantie nicht mehr funktioniert?
Kontaktiere den Kundenservice. Schildere dort bitte den Defekt. Wir finden sicherlich eine gemeinsame Lösung!

 

25. Was deckt die Garantie alles ab?
Die Garantie sichert die Funktionsfähigkeit des Produktes ab. Sollte das Gerät innerhalb der Garantie nicht mehr funktionieren, hast Du das Anrecht auf eine kostenlose Reparatur oder einen Austausch.

 

26. An wen wende ich mich, wenn ich die Garantie in Anspruch nehmen will?
Kontaktiere dafür bitte den Kundenservice.

 

27. An welche Adresse schicke ich die ALLDOCK zurück?
Kontaktiere für die genaue Adresse bitte den Kundenservice. Dieser kann Dir einen Retourenschein für den Rückversand geben.

 

28. Mir gefällt die ALLDOCK nicht mehr. Was mache ich nun?
Kunden aus der EU steht ein 2-wöchiges Rückgaberecht zu. Solltest Du innerhalb der 2 Wochen die Bestellung zurück geben wollen, kontaktiere dafür bitte rechtzeitig, d.h. spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware, den Kundenservice.

 

29. Meine Bestellung kommt nicht an. Was mache ich nun? 
Wende Dich für den „track- und trace code“ bitte an den Kundenservice, sofern Du diesen nicht automatisch erhalten hast. Den track- und trace code solltest du normalerweise spätestens 2 Tage nach Deiner Bestellung erhalten haben.

 

30. Ich möchte meinen Kauf widerrufen. 
Kontaktiere dafür bitte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware unseren Kundenservice und widerrufe den Kauf. Den Grund für den Widerruf musst Du nicht angeben, wir freuen uns aber immer über jedes Feedback.

 

31. Mein Handy lädt nicht. Was kann ich machen?
Das kann mehrere Gründe haben. Kontrolliere deshalb bitte folgende Punkte:

1. Kontrolliere die blaue Leuchte an dem Ladekasten in der ALLDOCK.

2. Teste ein anderes Kabel.

3. Teste einen anderen Netzstecker (falls vorhanden).

4. Teste, ob Du ein anderes Gerät damit laden kannst.

 Sollte Dein Gerät weiterhin nicht geladen werden, wende Dich bitte an den Kundenservice und schildere das Problem. Gemeinsam finden wir eine Lösung!